Israels Luftwaffe wirft rund 100 Bomben reichlich Gaza ab

0

NAHER OSTEN

Die israelische Heer hat den Gazastreifen mit einem massiven Bombenteppich angegriffen. Die Vortrag ist von rund 100 Einschlägen im dichtbesiedelten und isolierten Küstenstreifen.

“Die israelische Armee ist gerade dabei, terroristische Ziele im Gazastreifen ins Visier zu nehmen”, teilten die Streitkräfte am frühen Freitagmorgen mit, ohne nähere Informationen zu zeugen.

Die Angriffe im ganzen Gazastreifen hätten schwere Schäden angerichtet. Informationen reichlich Verletzte und Todesopfer lagen bislang nicht vor.

Die israelische Heer hatte am Donnerstagabend mitgeteilt, dass aus dem Gazastreifen zwei Raketen hinaus den Großraum Tel Aviv-Jaffa abgefeuert worden seien. Nachher Informationen des Bürgermeisters von Tel Aviv-Jaffa, Ron Huldai, stürzte eines welcher Minimal-Geschosse offenbar ins Weltmeer. Die andere Rakete sei external von Tel Aviv-Jaffa eingeschlagen.

Share.

Leave A Reply